Der Grillplatz in Zarten ist eine wichtige infrastrukturelle Einrichtung der Gemeinde Kirchzarten und ist grundsätzlich den Zartner Bürgerinnen und Bürgern vorbehalten. Sie dient der aktiven Freizeitgestaltung. Der Bürgerverein verwaltet im Auftrag der Gemeinde den Grillplatz und hält in mit großem ehrenamtlichen Engagement in Ordnung.

 

Die Verwaltung des Platzes liegt bei

 

Anneliese Heizler
Gartenstr. 5

79199 Kirchzarten-Zarten
T
el. 07661 / 6847

 

Um eine reibungslose Nutzung zu gewährleisten und im Interesse aller Nutzer und Nachbarn sind folgende Regeln einzuhalten:

 

Der Grillplatz darf nur von einem Kraftfahrzeug mit Ausnahmegenehmigung angefahren werden.
Für weitere Fahrzeuge bestehen ausgeschilderte Parkmöglichkeiten auf dem Sägplatz

(ca. 5 Gehminuten vom Grillplatz entfernt).

 

Der Polizeiposten Kirchzarten und in Vertretung das Polizeirevier Freiburg-Süd kontrollieren in unregelmäßigen Abständen die Anlage, nachdem es in der Vergangenheit immer wieder zu Zerstörrungen und Vandalismus kam. Im Interesse eines ungetrübten Grillvergnügens sollten Sie unnötige Mehrkosten durch ein Bußgeld vermeiden.

 

 

Lärm- und sonstige Belästigungen der Anwohner/Anlieger (auch auf dem Weg zum Grillplatz) sind zu vermeiden!

 

Die Nutzung des Grillplatzes nach 24.00 Uhr ist nicht gestattet.
Der Betrieb von elektrischen Musikwiedergabegeräten ist nicht zulässig!

 

Außerhalb der vorhandenen, gemauerten Feuerstelle darf kein Feuer angezündet werden.
Das Feuer ist vor dem Verlassen des Grillplatzes zu löschen! Bitte nicht mit Wasser löschen.

 

Es besteht kein Anspruch auf Brennmaterial. Brennmaterial ist vom Benutzer mitzubringen.

 

Das Betreten der angrenzenden landwirtschaftlichen Nutzflächen ist verboten!

 

Die Anlage ist in einem sauberen Zustand zu verlassen. Sämtliche Abfälle sind mitzunehmen!

 

Die Benutzung erfolgt auf eigene Gefahr!

 

Schlüssel und Ausnahmegenehmigungen sind am Folgetag bis 10.00 Uhr bei Anneliese Heizler (oder dem benannten Vertreter) abzugeben.
Beschädigungen sind zu melden. Für diese muss Schadensersatz geleistet werden!

 

 

Ihr und unseren beiden Platzwarten

Rudi Zimmermann und Erwin Steiert

gilt unser großer Dank, für deren unermütlichen Einsatz!

 

 

 

 

Viel Spaß beim Grillen wünscht Ihnen

der Bürgerverein Zarten e.V.